Servicehotline | +49(0)771 / 89655-50
Warenkorb

Differenzdruck-Messumformer -70mbar bis +70mbar

Exakt messende Druckmessumformer für Gase nichtaggressiver Art

Druckmessumformer sind in allen Klima- und Lüftungsanlagen, in der Filtertechnik und in Industrieanlagen ein unbedingtes Muss. Sie messen Über- und Unterdrücke oder errechnen den Differenzdruck zwischen Anlagenteilen. Im Anlagen- und Maschinenbau überwachen sie die Drücke nichtaggressiver Gase und Luft und in der Forschung und Entwicklung sind sie flexibel und vielseitig einsetzbar.

Unsere Druckwächter für Gase nehmen nur wenig Platz in Anspruch und sind montagefreundlich und robust an jedem Ort einsetzbar. Sie sind mit den standardisierten Schlauch- und elektrischen Schraubanschlüssen ausgestattet und werden deshalb sowohl in Neuanlagen als auch im Austausch flexibel eingesetzt.

Druckmessumformer für Gase in verschiedenen Messbereichen

Für eine exakte und hochwertige Messung ist es notwendig, Druckmessumformer für Gase und Luft im erforderlichen Messbereich auszuwählen. Unser Produktsortiment umfasst deshalb Differenzdruck-Messumformer unterschiedlicher Druckbereich sowie mit oder ohne ablesbares Display. Innerhalb dieser Druckbereiche sind 8 verschiedene Messbereiche einstellbar. Damit ist die direkte Anpassung an den in der Anlage einsetzbaren Druck einfach und völlig problemlos möglich. Nur so können Druckmessumformer für Gase ein exaktes und hochwertiges Messergebnis erzielen. Dies ist die Voraussetzung für die Umsetzung der Signale in zuverlässig arbeitenden Steuerungs- und Regelungsanlagen.

Unsere Druckmessumformer für Gase und Luft liefern das Signal über ein potentialfreies Relais. Über DIP-Schalter oder Umstecken einer Brücke wird der erforderliche Messbereich eingestellt.

Druckmessumformer für Gase sind an vielen Montageorten einsetzbar

Die Druckmessumformer aus unserem Sortiment entsprechen der europäischen Norm EN 60529. Ihr Schutzgrad IP54 oder IP65, je nach Modell, ermöglicht den Einsatz dieser Geräte in trocknen Bereichen sowie im Freien.

Die Schlauchanschlüsse dieser Druckmessumformer entsprechen den allgemein gebräuchlichen Größen in Klima- und Lüftungsanlagen. Der elektrische Anschluss erfolgt über jederzeit lösbare Schraubklemmen. Unsere Druckmessumformer eignen sich für alle nichtaggressive, gasförmige Medien wie Luft. Ihre Gehäuse bestehen aus äußerst schlagzähem Polyamid. Wählen Sie aus unserem günstigen Sortiment exakt die Druckmessumformer für Gase, die Sie in Ihren Regelungsanlagen benötigen.

 
Differenzdruck-Messumformer mit Relais und 8 einstellbaren Messbereichen - Produktfoto Lupe
Differenzdruck-Messumformer mit Relais und 8 einstellbaren Messbereichen 002  002 Differenzdruck-Messumformer mit Relais und 8 einstellbaren Messbereichen 003 Differenzdruck-Messumformer mit Relais und 8 einstellbaren Messbereichen 004
ab 89,99
inkl. ges. MwSt. 19 %zzgl. Versandkosten
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Kennlinien
  • Bewertungen ()

Unsere Differenzdruck-Messumforer eignen sich zur Anwendung bei nicht aggresiven Druckmedien wie z.B. Luft. Diese Baureihe wird zur Messung von Differenz-, Über- und Unterdruck eingesetzt. Über DIP-Schalter können verschiedene Messbereiche von -70  bis zu 70mBar eingestellt werden. Über serienmäßig integrierte Potentiometer kann der Offset, sowie die Schaltschwelle eingestellt werden. 

Technische Details

Spannungsversorgung 15-24VCD / 24VAC
Messbereiche Einstellbar über DIP-Schalter -70 bis +70mBar
Berstdruck 1,2 bar
Kennlinienabweichung ± 1,4% vom Endwert bei +25°C
Medium Nicht für aggresive, kondensierende und brennbare Medien
Ausgang Frei wählbar, 0-10V oder 4-20mA
Schaltausgang Relais 24V/Schließer (potentialfrei)
Schaltlast 1A
Anschluss Schraubklemmen 1,5mm²
Druckart Differenzdruck
Nullpunktoffset 10%
Betriebstemperatur -10...+70°C
Zulässige Feuchte 95% r.F. nicht kondensierend
Anschlussgehäuse LxBxH 66x60x39mm Polyamid in reinweiß
Schutzart IP65
Druckanschluss Anschlussnippel aus Edelstahl

Einsatzgebiete

  • Klima- und Lüftungstechnik
  • Filtertechnik
  • Anlagen- und Maschinenbau
  • Usw.

 

Lieferumfang

  • Differenzdruckwächter
  • Bedienungsanleitung
  • Anschlußset
  • Einzeln verpackt

Datenblatt herunterladen

 
Differenzdruck-Messumformer mit Relais und 8 einstellbaren Messbereichen - Produktfoto Lupe
Differenzdruck-Messumformer mit Relais und 8 einstellbaren Messbereichen 002  002 Differenzdruck-Messumformer mit Relais und 8 einstellbaren Messbereichen 003 Differenzdruck-Messumformer mit Relais und 8 einstellbaren Messbereichen 004
ab 89,99
inkl. ges. MwSt. 19 %zzgl. Versandkosten
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Kennlinien
  • Bewertungen ()

Unsere Differenzdruck-Messumforer eignen sich zur Anwendung bei nicht aggresiven Druckmedien wie z.B. Luft. Diese Baureihe wird zur Messung von Differenz-, Über- und Unterdruck eingesetzt. Über DIP-Schalter können verschiedene Messbereiche von -70  bis zu 70mBar eingestellt werden. Über serienmäßig integrierte Potentiometer kann der Offset, sowie die Schaltschwelle eingestellt werden. 

Technische Details

Spannungsversorgung 15-24VCD / 24VAC
Messbereiche Einstellbar über DIP-Schalter -70 bis +70mBar
Berstdruck 1,2 bar
Kennlinienabweichung ± 1,4% vom Endwert bei +25°C
Medium Nicht für aggresive, kondensierende und brennbare Medien
Ausgang Frei wählbar, 0-10V oder 4-20mA
Schaltausgang Relais 24V/Schließer (potentialfrei)
Schaltlast 1A
Anschluss Schraubklemmen 1,5mm²
Druckart Differenzdruck
Nullpunktoffset 10%
Betriebstemperatur -10...+70°C
Zulässige Feuchte 95% r.F. nicht kondensierend
Anschlussgehäuse LxBxH 66x60x39mm Polyamid in reinweiß
Schutzart IP65
Druckanschluss Anschlussnippel aus Edelstahl

Einsatzgebiete

  • Klima- und Lüftungstechnik
  • Filtertechnik
  • Anlagen- und Maschinenbau
  • Usw.

 

Lieferumfang

  • Differenzdruckwächter
  • Bedienungsanleitung
  • Anschlußset
  • Einzeln verpackt

Datenblatt herunterladen