E.G.O. Regler-Begrenzer-Kombination +31°C...+80°C/+95°C - E.G.O. 55.60011.230

70,28 € 83,63 €
Artikel-Nr.
55.60011.230
Lieferzeit
KW 07/22*

* Bitte beachten Sie, dass es bei erhöhter Auftragslage zu Lieferverzögerungen kommen kann.


Alle Preise zzgl. Versandkosten
Alle Produktbilder sind beispielhafte Abbildungen. Die Konfiguration und die technischen Details bestimmen das zu liefernde Produkt.

1600
Trusted Shops Logo Sensorshop24
✓ Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung
✓ Kurze Lieferzeiten
✓ Daten- & Käuferschutz
✓ Kostenloser Versand innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 50,- € inkl. USt.

Ein elektromechanisches Kapillarrohr-Regler-Begrenzer-Kombisystem vereint zwei Funktionen in einem Gerät. Dem Begrenzer mit seiner Abschaltfunktion bei Überhitzung ist ein individuell einstellbarer Temperaturregler vorgelagert. Der Temperaturbegrenzer ist ein Bauteil, das den Beheizungsvorgang eines Wärmeerzeugers unterbricht, wenn die vorher werkseitig festgelegte, maximal zulässige Temperatur erreicht wird (Temperaturgrenzwert). Dies gilt auch bei Verbindungsrohrbruch oder bei Undichtigkeit im Fühlersystem. Durch die Ausdehnung des Wärmeträgers oder den Druckabfall bei Verlust des Wärmeträgers wird der Stromkreis unterbrochen. Damit wird der Wärmeerzeuger selbst, beziehungsweise eine an ihn angeschlossene Anlage vor Zerstörung geschützt. Der Begrenzer wird dementsprechend nur dann wirksam, wenn der Temperaturregler ausfällt. Der höchste Schaltpunkt des Temperaturreglers muss einen bestimmten Abstand zum Schaltpunkt des Temperaturbegrenzers haben. Bei den Kombigeräten ist der Regelbereich der Regelkomponente optimal auf die Schalttemperatur der Begrenzer-Komponente abgestimmt. Für den Fall, dass der Begrenzer den Stromkreis unterbrochen hat, kann der Beheizungsvorgang nur durch ein manuelles Wiedereinschalten des Sicherheitstemperaturbegrenzers mittels des dafür vorgesehenen Rückstellknopfs fortgeführt werden. Dies gilt aber nur dann, wenn die Störung beseitigt und der Temperaturgrenzwert unterschritten ist. Einsetzbar ist dieses Kombisystem u.a. bei geschlossenen Heizungsanlagen, Fußboden- und Kollektorheizungen, elektrisch und gasbeheizten Durchlauferhitzern oder Kesselanlagen, Geräten zur Dampferzeugung, Back- und Koch-, Grill- und Frittiergeräten oder Laborgeräten.


Technische Details

Schaltleistung 20 (3,3)A 400V
Temperatur TR +31°C...+80°C / STB +95°C
Fühlertemperatur min. -50°C
Fühlertemperatur max. +120°C/+220°C
Kapillarrohr Länge 390/520mm
Kapillarrohr isoliert 365/400mm
Fühler Länge 120/94mm
Fühler Ø 5/6mm
Achse Ø 6/4,6mm
Achse Länge 23mm
Arbeitsbereich Beginn 100°
Arbeitsbereich Ende 270°
Regler dreipolig
Anschlüsse seitlich
Funktion Aus
Mehr Informationen
LieferzeitKW 07/22*
Einsatzgebietegeschlossenen Heizungsanlagen
Fußboden- und Kollektorheizungen
elektrisch und gasbeheizten Durchlauferhitzern oder Kesselanlagen
Geräten zur Dampferzeugung
Back- und Koch-, Grill- und Frittiergeräte
Laborgeräte
LieferumfangRegler-Begrenzer-Kombination
Einzeln verpackt