Servicehotline | +49(0)771 / 897508-0
Warenkorb

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an.

Bitte senden Sie mir entsprechend Ihrer Datenschutzerklärung regelmäßig und jederzeit widerruflich Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zu: Messtechnik und Regeltechnik.



Unser Highlight des Monats

10% auf Bimetall-Thermometer bei sensorshop24.de

Schallpegel

34,99€*

*inkl. 19% MwSt.

Handmessgeräte zur Messung des Schallpegels

Handmessgeräte zur Messung des Schallpegels eignen sich ideal zur Messung der Lautstärke, zum Beispiel von Industrie- und Umweltlärm, von Lüftungs- und Klimaanlagen oder zur Messung der Lautstärke am Arbeitsplatz. Das tragbare Schallpegelmessgerät passt in jede Tasche und eignet sich bestens für den mobilen Arbeitseinsatz. Dank der bequemen Einhand-Bedienung ist das Gerät zur Messung des Schallpegels einfach zu bedienen.

Ob für die schnelle Situationsüberprüfung oder für die turnusmäßige Kontrolle des Schallpegels, das Schallpegelmessgerät muss nur eingeschaltet werden und ist sofort betriebsbereit. Das Gerät auf die Schallquelle richten und die Messwerte können sofort vom großen Display abgelesen werden. Dank der Hintergrundbeleuchtung des Displays lassen sich die Handmessgeräte auch in der Dämmerung / Dunkelheit verwenden.


Messbereich der Geräte zur Schallpegelmessung


In Deutschland ist die Geräuschbelastung, die am Arbeitsplatz, von Maschinen, auf Baustellen oder in Diskotheken entsteht, gesetzlich geregelt. Dauerhafter Lärm schädigt den Menschen und so dürfen in den genannten und weiteren Bereichen nur bestimmte Werte erreicht werden. Das moderne Schallpegelmessgerät verfügt über eine Messgenauigkeit von +/- 1.5dB und misst in einem Bereich von 30 bis 130dB (dB = Dezibel). Über den integrierten Speicher können Messwerte bequem gespeichert und zu einem späteren Zeitpunkt wieder abgerufen werden. Die interne Speicherkapazität der Geräte zur Schallpegelmessung erlaubt auch Langzeitmessungen, ohne dass eine Person die ganze Zeit über zur Verfügung stehen müsste. Wählen Sie im Sensorshop24 einfach das für Ihren Einsatz passende Schallpegelmessgerät, dass zuverlässige und präzise Messwerte sekundenschnell ermittelt.


Warum wird der Schall gemessen und nicht die Lautstärke?


Warum spricht man von einer Lautstärke-Belästigung, misst aber nicht die Lautstärke, sondern den Schall? Die Erklärung ist ganz einfach. Lautstärke lässt sich nicht messen, sondern ist vielmehr ein subjektives Empfinden. Was für den einen Menschen bereits laut ist, muss der andere gar nicht als laut empfinden. Außerdem ist das Gehör der Menschen nicht gleich gut. Lediglich der Schalldruckpegel lässt sich physikalisch messen und angeben. Dazu wurden verschiedene Filter entwickelt, wie zum Beispiel dB(A), um den Schalldruckpegel dem gehörten Geräusch anzunähern. So lässt sich die subjektive Lautstärke mit einem guten Schallpegelmessgerät präzise erfassen und Geräusche in einheitliche Parameter einteilen. Mit dem Schallpegelmessgerät lassen sich Kurzzeiterfassungen durchführen, aber auch Langzeitmessungen, die später einen Durchschnittswert ergeben.

*Alle Preise inkl. 19% MwSt und zzgl. Versandkosten. Ab 50€ Bestellwert Versandkostenfrei.

Rabattaktion

5% auf Bimetall-Thermometer